Archiv: 2020 Berlin Tokio

2020: Berlin – Tokio……..und noch ein Stück weiter

Dienstag, den 1. Mai 2018

Viel Erfahrung mit Rad und Technik kommt dazu! Hajo aus Berlin.

DSC_6979a.jpg

2020: Berlin-Tokio……….und noch ein Stückchen weiter

Freitag, den 27. April 2018

Nun muss ich als Reiseleiter auch mal was dazu schreiben!

dsc_9210a.jpg

2020: ….ein Stückchen weiter

Freitag, den 27. April 2018

Damit wird es ab Shanghai richtig spaßig! Schön Edith, dass du dich für den Chinateil von Shanghai nach Kunming freischaufeln kannst.

image001a.jpg

Berlin-Tokio und noch ein Stück weiter!

Freitag, den 27. April 2018

Freue mich darüber, dass du dabei bist und besonders darauf, mit dir die janze Strecke über Tokio bis nach Hanoi zu fahren! 10 Monate und knappe 20.000 km.

2020 Leo - 1.jpg

7. Etappe: BERLIN-TOKIO 2020……..und noch ein Stück weiter!

Dienstag, den 22. August 2017

7. und (vorraussichtlich:) letzter Teilabschnitt: Kunming-Hanoi

Zeitraum: vom 18.10.2020 bis 10.12.2020

Dauer: 40 Tage

Teilnehmerzahl: maximal 15 Teilnehmerinnen/ Teilnehmer

Gesamtkilometer: 2.800 Kilometer

Kunming-Yuanyang-Sapa-Dien Bien Phu-Mai Chau-Ninh Binh-Halong-Hanoi

Kosten: ca. 2.000 bis 2.200 € incl. Verpflegung, Übernachtung und Reiseleitung

vietnam etappe 01.jpg

So, nun ist es geschafft, alle Etappen sind durchgeplottet und zum Schluss können wir noch einmal ordentlich die berge hoch und runterradeln. Nach gemütlichen Runden in Kunmings Teestuben geht es dann hinein in die romantische Bergwelt Südostasien. Reisterrassen, wohin das Auge schaut, natürlich lassen wir Yuanyang nicht aus und auch in Vietnam ist die Berglandschaft gut terassiert hinauf nach Sapa und wieder hinunter in die Täler in denen zahlreiche Minoritäten leben, was für bunte Märkte und Abwechslung bei Kultur und Essen sorgt.

Zum Ende hin genießen wir die Karstformationen um Ninh Binh und können bei einem Bootsausflug in der Halong Bucht noch einmal die Füße in Südchinesische Meer stecken, bevor wir das bunte Leben auf dem Nachtmarkt von Hanoi mit viel Bia Hoi, dem frischen vietnmesischen Bier tschechischer Brauart genießen.

Und damit endet dann auch das Radabenteuer 2020, ich werde in Hanoi bleiben, meine Famile wohnt ja hier und Ende januar steht dann auch das Tet-Fest ins Haus, so etwas wie Weihnachten, Ostern und Pfingstren innerhalb einer Woche!