26. Tag: Donnerstag, der 24. Januar 2019

Mit Rückenwind nach Thailand

162 km von Siem Reap nach Aranyaphratet, bei Rückenwind und Sonne bis 33 Grad, 23 km/h Durchschnitt

Heute war „Flugtag“, wegen des Rückenwindes beschließen wir gleich bis Thailand durchzublasen. Da es Rainer nicht so toll ging, haben wir nach 40 km einen Transfer bis zur Grenze für ihn organisiert.

Gegen 16 Uhr sind wir dann in Poipet an der Grenze, hier ziemliches Warten. Ich hatte eigentlich meinen Pass wechseln wollen und kam deshalb auf Warteschleife. Ginge nicht lauft Gesetz, sagte der genervte Abteilungsleiter. Da es schon eine Stunde bis zu dieser Aussage gedauert hatte und diue anderen auf mich warten, verzichtete ich auf ungleiche Machtspielchen und frage nicht nach, welches Gesetz es mitr verbiete, meinen Pass zu wechseln.

Abends dann endlich Grünes Curry Thai in Original, so gut, dass man hätte drin Baden können. Dazu Chang Bier und Lifemusic.

Einen Kommentar schreiben